Trainingszeiten in den Sommerferien

Der QFC bietet in den letzten zwei ganzen Wochen der Sommerferien folgdene Trainingszeiten an:

DatumWochen-
tag
UhrzeitAlters-
klasse
WaffeOrt
(Halle)
02.08.21Mo10-12alleFl+DeQuernheim
19-22ab U15DegenKloster-
bauerschaft
03.08.21Di10-12alleFl+DeQuernheim
17:30-19:30alleFl+DeQuernheim
04.08.21Mi10-12alleFl+DeQuernheim
18-20ab U15FlorettKirchlengern
(Grundschule)
05.08.21Do10-12alleFl+DeQuernheim
06.08.21Fr10-12alleFl+DeQuernheim
16-18alleFl+DeQuernheim
09.08.21Mo10-12alleFl+DeQuernheim
19-22ab U15DegenKloster-
bauerschaft
10.08.21Di17-19alleFl+DeQuernheim
17:30-19:30alleFl+DeQuernheim
11.08.21Mi10-12alleFl+DeQuernheim
18-20ab U15FlorettKirchlengern
(Grundschule)
12.08.21Do10-12alleFl+DeQuernheim
13.08.21Fr10-12alleFl+DeQuernheim
16-18alleFl+DeQuernheim

Westfalenmeisterschaften 2020 in Quernheim

Am vergangenen Wochenende hat der Westfälische Fechterbund in Zusammenarbeit mit dem Quernheimer Fechtclub die Westfalenmeisterschaften im Degen ausgerichtet. Die FechterInnen des QFC waren dabei mit zwei Goldmedaillen (Jana Meier/ U20 und Stefanie Meier /Senioren), fünf Bronzemedaillen (Fabienne Arndt/ U17, Jana Meier/ U17, Christina Meier /Senioren, Jonas Schmitt-Spellmann/U20, Benedikt Freesen/ U15) und insgesamt 14 Top8-Platzierungen erfolgreich.

„Westfalenmeisterschaften 2020 in Quernheim“ weiterlesen

Quernheimer FC holt fünf Goldmedaillen bei Westfalenmeisterschaften

Doppelsieg für Jean-Luc Büker und Robert Kammeier

Bereits zum dritten Mal in Folge richtete der Quernheimer FC in diesem Jahr die Westfälischen Meisterschaften im Degenfechten aus, bei denen erstmalig alle Altersklassen an einem Wochenede ausgefochten wurden. Dabei hatte der QFC nicht nur die meisten Teilnehmer am Start, sondern war am Ende mit fünf Gold-, fünf Silber- und sieben Bronzemedaillen auch der erfolgreichste Verein.

„Quernheimer FC holt fünf Goldmedaillen bei Westfalenmeisterschaften“ weiterlesen

Spatzenturnier

Herlich Willkommen zum Quernheimer Spatzenturnier
am 24. und 25.11.2018.

Die Sporthalle befindet sich hier:
In der Mark 32, 32278 Kirchlengern
[Achtung, das ist nicht die “gewohnte” Halle.]

Wir wünschen allen TeilnehmerInnen eine sichere Anreise und ein erfolgreiches Turnier.