Nadine Schäfer holt weitere Punkte auf der Deutschen Rangliste

Für die Florettfechterin Nadine Schäfer startete das neue Jahr direkt mit zwei Qualifizierungsturnieren für die Deutsche Rangliste. Am Samstag ging die Schülerin zunächst in ihrer Altersklasse, der A-Jugend (14-17 Jahre) an den Start. In einem Starterfeld von 122 Fechterinnen „Nadine Schäfer holt weitere Punkte auf der Deutschen Rangliste“ weiterlesen

Herrendegenauftakt in Lüdenscheid – Nico Noetzel Fünfter

Lüdenschied – Auftakt in Saisonhälfte zwei

Beim Jahresauftakt in Lüdenscheid gingen im Herrendegen insgesamt 36 Fechter an den Start. Unter ihnen auch Markus Wetzlar, Dennis Grothklaus, Jan Bentlage und Nico Noetzel vom Quernheimer FC. In der Vorrunde dominierte vor allem Nico seine Gegner „Herrendegenauftakt in Lüdenscheid – Nico Noetzel Fünfter“ weiterlesen

Landesmeisterschaften Aktive und Schüler in Quernheim

Der Quernheimer FC richtet die Landesmeisterschaften des westfälischen Fechterbundes am 11. und 12. Februar in der Halle an der Alten Quernheimer Str. aus. Hier gehts zu den Ausschreibungen mit allen Infos:

Für die Altersklasse der Aktiven finden Samstags die Degenwettbewerbe un Sonntag Florett und Säbel statt.

Die Schüler starten Samstag in den Degen- Säbelwettbewerben und Sonntag im Florett.

Planung der Quernheimer Ferientrainingswochen

Der Quernheimer FC bietet wie in den vergangenen Jahren wieder die Möglichkeit zum intensiven Ferientraining.

Geplant sind folgende Termine:
Osterferien: Di. 18. – Fr. 21.April
Sommerferien: Mo. 21. – Fr. 25. August
jeweils von 10-12 und 13-16 Uhr inkl. Mittagsversorgung

Das Trainingsangebot ist auch offen für Fechter aus anderen Vereinen. Auf Anfrage können Unterkunftsmöglichkeiten bei Fechtern vermittelt werden. Zur Planung des Mittagsangebots sind Anmeldungen bis 10 Tage vor Beginn möglich und nötig.

Justin Arndt wird Zweiter in Berlin

Justin Arndt trat am vergangenen Wochenende beim 21. Int. Wittenauer Fuchs in Berlin an. Das Turnier, dass vergleichbar mit einer Meisterschaft der östlichen Bundesländer und Berlin ist, war bei den B-Jugendlichen gut besetzt. Die Medaillenplazierten der letzten Deutschen B-Jugend Meisterschaft waren vertreten. Justin kämpfte sich ohne Niederlage bis ins Finale, unterlag dort aber 10:6 dem amtierenden Deutschen Meister Leander Helm und wurde Zweiter.

justin_tvDer Berliner Sender hauptstadtsport.tv hat hierüber berichtet.

Quernheimer Fechter dominieren beim heimischen Spatzenturnier

Zwei Quernheimerinnen erreichen Platz 3
Zwei Quernheimerinnen erreichen Platz 3

Beim diesjährigen Spatzenturnier des Quernheimer Fechtclubs gingen insgesamt 22 Fechter des Vereins in den Disziplinen Degen und Florett vor heimischer Kulisse an den Start. Die Fechter und Fechterinnen lieferten sich in den Altersklassen Schüler, B-Jugend und Junioren spannende Gefechte auf den Planchen. „Quernheimer Fechter dominieren beim heimischen Spatzenturnier“ weiterlesen

Herbstferien Traininglehrgang

QFC 261x184Auch in diesen Herbstferien bietet der Landesleistungsstützpunkt Kirchlengern in enger Kooperation mit dem Quernheimer Fechtclub e.V. ein offenes Ferientraining an. Alle Fechterinnen und Fechter des Quernheimer FC und aus Westfalen sind herzlich eingeladen hieran teilzunehmen.

Die Trainingszeiten sind Montag bis Donnerstag, jeweils von 10:00-12:00 und 14:00- 16:30 Uhr, Freitag 10:00 – 13:00 Uhr in der Fechthalle Kirchlengern, Quernheimer Str. 40. Weitere Informationen / Details zum Mittagessen etc. finden man hier.

Westfalenblatt berichtet über das QFC -Sommerferien Trainingslager

Kinder erlernen bei den Ferienspielen in Quernheim das Duell mit Degen und Florett

»Fechten ist Kopf- und Beinarbeit«

Anna Braune (15, links) und Miriam Thoma (17) fechten mit dem Degen gegeneinander. Die Westen und Masken sind kugelsicher, so dass auch durch einen Stich mit dem Degen keine Verletzungsgefahr für die Sportler besteht.
Anna Braune (15, links) und Miriam Thoma (17) fechten mit dem Degen gegeneinander. Die Westen und Masken sind kugelsicher, so dass auch durch einen Stich mit dem Degen keine Verletzungsgefahr für die Sportler besteht. Foto: Kathrin Heeren

„Westfalenblatt berichtet über das QFC -Sommerferien Trainingslager“ weiterlesen

Justin Arndt Gold – Fabienne Arndt Silber in Hamburg

Justin Arndt startete am vergangenen Wochenende beim Internationalen Hamburger Jugendfechtturnier im Herrenflorett B-Jugend. Nachdem er mit seinem Ergebniss beim Saisonauftakt in Arnsberg nicht zufrieden war (3. Platz) zeigte sich Justin wie gewohnt stark und konnte in dem Teilnehmerfeld gegen 23 weitere Fechter überzeugend den ersten Platz erzielen. „Justin Arndt Gold – Fabienne Arndt Silber in Hamburg“ weiterlesen